Bezeichnung

Nachtkerzenöl

P/S Quotient

8,7

Farbe

grün-gelb / grün bis braun

Geschmack

nussig

Haltbarkeit

6 Monate

Wichtige Inhaltsstoffe

Gamma-Linolensäure (10%)
Linolsäure (75%)

Verwendung: Wertvolle Nahrungsergänzung. Meist als Zusatz in der Kosmetik für Cremes, Pflegeöle u.a. Auch zur Nahrungsergänzung. In der Heilbehandlung u.a. gegen Neurodermithis ( Atopisches Exem), zur Regulierung des Feuchtigkeitshaushaltes der Haut sowie als Massageöl.
Wirkt auf Entzündungsprozesse im Körper.

Tipp: Täglich 1-2 TL am frühen Morgen. 1-2 TL zum Salatöl mischen.

Bezeichnung

Blaumohnöl

P/S Quotient

5,9

Farbe

blassgelb

Geschmack

intensiver Mohngeschmack

Haltbarkeit

12 Monate

Wichtige Inhaltsstoffe

Linolsäure (75%), Vitamin E

Verwendung: Wertvolles Speiseöl, zu kräftigen Misch- salaten, Schaf- und Ziegenkäse. Durch seinen milden Geschmack kann man es auch bei Süßwaren einsetzen. Da Mohnöl zu den halbtrocknenden Ölen gehört, wird es auch zur Herstellung von hochwertigen Künstlerölfarben verwendet.

Bezeichnung

Schwarzkümmelöl

P/S Quotient

4,0

Farbe

grün-gelb

Geschmack

sehr würzig, arttypisch

Haltbarkeit

11 Monate

Wichtige Inhaltsstoffe

alpha-Linolensäure (10%)
Linolsäure (75%)
ätherische Öle (Nigellon)

Verwendung: Wertvolle Nahrungsergänzung wie Nacht- kerzenöl. Wurde schon im alten Ägypten als Heilmittel ein- gesetzt und findet heute noch in der Naturheilkunde Anwendung. Wirkt entzündungshemmend.
Hervorragendes Öl zum aromatisieren von Speisen.

Tipp: Täglich ca. 25 Tropfen (1/2 TL) vor jeder Malzeit. Zum würzen von Speisen oder anderen Ölen.

Bezeichnung

Wildrosenöl (Hagebuttenkernöl

P/S Quotient

11,4

Farbe

rotbraun / dunkelrot

Geschmack

arteigen

Haltbarkeit

12 Monate

Wichtige Inhaltsstoffe

alpha - Linolensäure (35%)

Verwendung: Hautpflege. Verwendung als Speiseöl möglich, aber auf Grund der geringen Ölausbeute sehr teuer.

P/S Quotient: Als P/S Quotienten bezeichnet man das Verhältnis von mehrfach ungesättigten Fettsäuren zu den gesättigten Fettsäuren.
Je größer dieser Wert, je wertvoller das Öl als Lebensmittel.
Der Referenzwert für die Gesamtzusammensetzung der Fettsäuren wird von der DGE mit einem Verhältnis von 30/40/30 (gesättigt/ einf. unges./ mehrf. unges.) als ideal angegeben.

Kurzbeschreibung einiger Pflanzenöle

Copyright by Ingo Sander 2009! Alle Rechte vorbehalten! / All rights reserved!

sanderland.de

Ölmühle - Sander ~ Klosterhof 1 ~ 18246 Rühn (Mecklb.) / Germany --- www.sanderland.de ---